„Bayern-News“ 2 – Gustl Mollath/Teil 8 der Analyse von Staatsanwältin Wolff und die Antwort der Justizministerin auf eine Anfrage bei Abgeordnetenwatch

Wie bereits mannigfach zuvor möchte ich auf die scharfsinnige und fachliche Analyse der „Causa Mollath“ durch die Oberstaatsanwältin a.D. Wolff aufmerksam machen.
Ergänzend von mir dazu:und nach nur 2 Monaten [sic] ließ
sich auch die bayrische Justizministerin zu  „Erklärungen“ auf die Bürgeranfragen bei Abgeordnetenwatch herab. Vergleicht man hier nun zwischen den kompetenten Analysen der Gabriele Wolff und den Antworten von Frau Merk, dann sticht die Diskrepanz schmerzhaft in’s Auge.
Bei Interesse einfach die nachfolgenden links anklicken, danke…

http://gabrielewolff.wordpress.com/2013/02/04/der-fall-gustl-mollath-rosenkrieg-und-versagen-von-justiz-psychiatrie-viii/

Abgeordnetenwatch

Advertisements

Teile uns deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s