Heute schon gelacht? GEMA erhebt Gebühren auf PRISM- und Tempora-Telefonmitschnitte

Ich liebe gekonnte Satire! Mit dem nachstehend verlinkten Artikel hat sich Der Postillon einmal mehr selbst übertroffen 🙂 🙂

Berlin, Karlsruhe (dpo) – Sind wir bald alle reich? Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) darf nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts Gebührenansprüche Deutscher Bürger gegenüber ausländischen Geheimdiensten, die deren Telefongespräche abhören, geltend machen. Je nach Zahl der von NSA und GCHQ mitgeschnittenen und abgespielten Telefonmitschnitte dürfen von der GEMA vertretene „Künstler“ mit Ausschüttungen zwischen 20 und 1000 Euro monatlich rechnen.

Karlsruhe begründete die Entscheidung kurz und knapp. „Wo ein Mitschnitt ist, ist auch ein Urheber“, lautet der Urteilsspruch. „Dessen Rechte macht – wie auch bei anderen Tonträgern – die GEMA geltend.“
Die GEMA begrüßte das Urteil und will sich nun umgehend an die Arbeit machen. „In einem Ferngespräch per Telefon oder Skype steckt eine Menge Mühe. Diese Mühe soll nicht umsonst gewesen sein“, heißt es auf der Webseite der Gesellschaft.

weiterlesen und grinsen beim Postillon/Quelle

 

Advertisements

5 Kommentare zu “Heute schon gelacht? GEMA erhebt Gebühren auf PRISM- und Tempora-Telefonmitschnitte

    • 🙂 Hmmm, ich sollte mal meine Ansprüche ebenso ausloten, bei meinem Mail-Verkehr…
      Apropos telefonieren, bis heute Abend, sag ich mal…

      • du meinst wir wollen beide gema-gebühren erspielen? toller plan.

        ja email-verkehr könnte ich auch noch unter das copyright packen und tantiemen abkassieren.

        • Genau 😉
          Und vom Erlös aus unserer Korrespondenz, den wir uns dann redlich teilen,fliege ich in unser Stammkloster nach Thailand und Du….hm, wäre (K)Urlaub mit viel Wellness eine Option?

          • ich denke da können wir uns so einiges von leisten 🙂 wellness hört sich schon mal gut an. und das schöne an tantiemen ist, sie fließen noch nach jahren 🙂

Teile uns deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s